Unsere Forderung

Da sich die Vorwürfe und Verdachtsmomente hinsichtlich Falschberatung, manipulierter Kurse und Verleitung zu hochriskanten Spekulationsgeschäften häufen, stellt sich nach dem Moratorium zwangsläufig die Frage ob die drei alleinigen Aktionäre der 4XP Trading & Investments, British Virgin Islands, von den Manipulationen profitiert und sich daran bereichert haben.

Es handelt sich in den letzten 5 Jahren hierbei nach Schätzungen um Anlegergelder in zwei- bis dreistelliger Millionenhöhe!

Die Hinweise auf kriminelle Verhandlungen verdichten sich immer mehr, das Internet füllt sich zwei bis drei Jahren immer mehr mit negativen Erfahrungen von Anlegern, die BVISEC, die BaFin und der FMRRC sind seit Jahren informiert – doch es geschieht so gut wie nichts!

Anleger der 4XP Trading & Investments, British Virgin Islands fordern von der Staatsanwaltschaft endlich Sicherungsmaßnahmen!

Bei Staatsanwaltschaften in Deutschland, Österreich, Schweiz, Russland, Slovenien, Israel und anderen Ländern gehen nun immer mehr Beschwerden und Strafanzeigen ein. Inzwischen gibt es viele neue Erkenntnisse und Dokumente aus Insiderkreisen, doch es geschieht von Seiten der Staatsanwaltschaft wenig!

Warum werden hier keine Schritte eingeleitet? Warum leiten die zuständigen Behörden -angesichts der Schwere der Vorwürfe- nicht endlich Schritte ein um gegen das Vermögen der möglichen Verantwortlichen Sicherungsmaßnahmen einzuleiten? Währenddessen wird die Situation immer dramatischer, die Informationen deuten immer mehr auf Manipulationen von Brokerwahlen und anderen Auszeichnungen!

Gleichzeitig wird aber weiter durch die Geschädigten und Ihren Anwälten am Rettungskonzept gearbeitet! Wir und Sie, die Anleger, arbeiten weiter mit hohem Einsatz daran, die Ansprüche der investierten und vermutlich geschädigten Anleger zu bündeln, zu verdichten und Möglichkeiten zu planen die investierten Gelder der Anleger an diese zurückzuführen.

Wir bieten die Möglichkeit, die Interessen der Anleger zu bündeln und gemeinsam durchzusetzen. Wenn sie zur Zielerreichung juristische Wege gehen muss, kann es sein, dass vorrangig unsere Mitglieder davon profitieren und für entscheidende Dienstleistungen (die zur Rückführung Ihrer Anlagegelder beitragen) wesentlich weniger zahlen müssen!

Es empfiehlt sich daher für jeden Anleger der 4XP Trading & Investments, British Virgin Islands -im eigenen Interesse- uns beizutreten – klicken Sie einfach hier und werden auch Sie jetzt Mitglied!